Digital Impact Lab Verbund PDF Drucken

Gefördert durch: Förderfonds der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e. V., Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Bremen und Weitere

Laufzeit: 15.01.2019 – 14.01.2022

Website: http://impact-lab.eu/

Ziel des Projektes:

Das Digital Impact Lab ist ein experimenteller Lern- und Entwicklungsort zum Austausch und zur Reflektion zwischen Interessierten und Experten zur Digitalisierung unserer Lebenswelt. Wir wollen Veränderungen anstoßen und setzen dabei auf digital gestützte, partizipative Aktivitäten und verbinden Techniken und Tools der digitalen Kultur mit Aktionen und Workshop- und Lehrveranstaltungen.

Desweiteren geht es um die Pilotierung eines neuartigen Digital-Lab-Verbundes in Bremen, Osterholz-Scharmbeck und Delmenhorst, mit einem Transferpotenzial in über 60 weitere Standorte in Bremen und Niedersachsen. Im Vordergrund steht hierbei ein integrierter Lab-Ansatz für die Verbesserung der Berufsfähigkeit 4.0 der Menschen und die Steigerung der Leistungsfähigkeit der Betriebe in der Region; mit einem digitalen Kreativ-, Denk- und Aktionsraum und mit partizipativen digital-Aktivitäten. Das Digital Impact Lab soll im Verbund an allen drei Standorten, als enges Lab-Netzwerk, initiiert und als außerschulischer und außerbetrieblicher, experimenteller Lern- und Erfahrungsraum des Digitalen umgesetzt werden.

Es soll die Basis legen, für eine verbesserte Fachkräfteentwicklung und ein gezielteres Vermitteln von zukunftsentscheidenden digitalen Kompetenzen und Digitalisierungswissen an junge Erwachsene in Ausbildung und Beruf. Die häufig auftretende Passungsdifferenz im dualen Ausbildungssystem und die Verringerung von Abbrecherquoten im dualen Ausbildungssystem durch digitale Vorerfahrung ermöglichen zu überwinden und Talente zu fördern ist das Ziel. Erstanwender für ihre jeweiligen Standorte sind das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft, der Campus OHZ und das M2C Institut Bremen.

Partner:

Förderfonds der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V.

Senator für Umwelt, Bau und Verkehr in Bremen

Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW)

Campus Osterholz-Scharmbeck

Hochschule Bremen

DRK-Kreisverband Bremen

ZZZ - ZwischenZeitZentrale Bremen

 

 

© M2C Institut für angewandte Medienforschung 2012 | Impressum | Project funding: