Vote 4 Your Europe PDF Drucken

Vote 4 Your Europe

2018-2019


Europe for Citizens Programme 2014 - 2020

Democratic engagement and civic participation

601141-CITIZ-1-2018-1-BG-CITIZ-CIV


„Vote 4 your Europe“ ist ein Projekt im Rahmen des Programms Europe for Citizens, der EACEA Executive Agency for Education, Audiovisual and Culture der EU Kommission im Zeitraum 2014 - 2020.

Hauptziel ist es, einen Beitrag zum Verständnis der Bürger für die EU, ihre Geschichte und Vielfalt zu leisten sowie Förderung der Unionsbürgerschaft und Verbesserung der Bedingungen für die bürgerliche und demokratische Beteiligung auf EU-Ebene. Ein weiteres Ziel des Projektes ist es, das Bewusstsein für Erinnerung, gemeinsame Geschichte und Werte zu schärfen. Das Projekt fokussiert sich auf der Förderung der demokratischen Beteiligung der Bürger auf EU-Ebene, durch die Entwicklung des Verständnisses der Bürger für den politischen Entscheidungsprozess der EU und durch die Förderung von Möglichkeiten für gesellschaftliches und interkulturelles Engagement und Freiwilligenarbeit auf EU-Ebene.

Im Rahmen des Projekts „Vote 4 your Europe“ führt das M2C Institut für angewandte Medienforschung u.a. zusammen mit der Oberschule Ohlenhof in Bremen/Gröpelingen und weiteren Partnern Projektaktivitäten durch. Im Mittelpunkt steht eine Auseinandersetzung mit dem Thema Europa sowie ein integrierter Ansatz zu Partizipation, Information und digital-vermittelte Demokratie. Bei dem Digital Impact Lab des M2C Instituts handelt es sich um einen digitalen Kreativ-, Denk- und Aktionsraum, rund um partizipative digital-Maßnahmen. Das Digital Impact Lab agiert hier als außerschulischer und außerbetrieblicher, experimenteller Gestalt-, Lern- und Erfahrungsraum des Digitalen.

 

Partner:

M2C Institut für angewandte Medienforschung / Digital Impact Lab

Expert Pool

Eprojectconsult

Mulikulture

AAIE

APSHSTDC

PROFAT

IFIDE

PEIPSI CTC

European Republic


Assoziierte Partner:

Bremer Diversity-Preis

Oberschule Ohlenhof in Bremen/ Gröpelingen

Breminale

Kulturzentrum Lagerhaus Bremen

 

 

 

© M2C Institut für angewandte Medienforschung 2012 | Impressum | Project funding: